HEALING TOUCH

Spiritual Touch beginnt mit einem Vorgespräch. Die Behandlung findet im Liegen oder im Sitzen statt.

Der Therapeut "berührt” den Klienten entweder am bekleideten Körper am Solarplexus oder im Energiefeld mit der durch seine Hände fließenden Lebensenergie und kann auf diese Weise das Wohlbefinden eines Menschen auf physischer, emotionaler, mentaler und/oder spiritueller Ebene beeinflussen.

Solarplexus anatomisch Plexus solaris (lat., dt. Sonnengeflecht, im Englischen auch Celiac Plexus genannt), ist ein autonomes Geflecht sympathischer und parasympathischer Nervenfasern.

Sie können Wärme, Entspannung, ein Kribbeln spüren. Es können Bilder, Gedanken, Gefühle kommen. Die Wirkung ist auch da, wenn Sie nichts spüren.

Als Therapeut habe ich die Wahrnehmung von mystischen oder symbolischen Bildern z. B. Tieren oder einen ganzen Bildablauf.

Die dabei entstandenen Bilder können auf Wunsch zusammen mit dem Therapeuten gedeutet werden. Oft entschlüsseln Patienten aber die Symbolik der Bilder auch ganz allein.

Während der Behandlung kommt es zu einer tiefen Entspannung, die die inneren Ressourcen stärkt und die Selbstheilungskräfte anregt. Am Ende der Behandlung erfolgt ein kurzes Gespräch über die Wahrnehmungen im Körper und ihre Bedeutung.

Eine Behandlung dauert 45 bis 60 Minuten.



Naturheilpraxis Biloba - Regio Sissach|Basel

diplomierter Naturarzt NVS und Homöopath