Wo liegen Deine Stärken?

Wo liegen Deine Stärken?

 

Den meisten von uns fällt es ziemlich schwer, die eigenen Stärken angemessen wahrzunehmen, also das, was wir richtig gut können, was uns auszeichnet und besonders macht in Worte zu fassen. Oder kannst Du auf Anhieb zehn bis zwanzig Stärken von sich aufzählen? (Und damit meine ich nicht: „Ich bin freundlich/zuverlässig/vertrauenswürdig“ usw.) In punkto Schwächen hingegen fällt es Dir vermutlich auf Anhieb einiges ein. Aber mal ehrlich: Wozu sollen wir unsere Schwächen aufzählen? Die sind jedem einschlägig bekannt und entsprechend langweilig – mal ganz abgesehen davon, dass sie uns nicht weiterbringen!

 

Nimm Dir doch mal ein Blatt zur Hand und schreibe Deine einzigartigen Eigenschaften auf. Wie gesagt: Hier sollten keine Tugenden wie Freundlichkeit, Zuverlässigkeit und Fleiß stehen. Du hast mehr zu bieten als das! Schreibe auf, was Dich zu einem besonderen Menschen macht.

 

Vielleicht helfen Dir beim Nachdenken die folgenden Fragen:

 

1) Was machst Du so richtig gerne?

 

2) Was erfüllt Dich mit Freude und Motivation?

 

3) Wobei bist Du so richtig ausdauernd und voller Power?

 

4) Fallen Dir  Dinge ein, die Du viel zu selten tust, obwohl sie Dich begeistern?

 

Versuche die Liste Deiner Stärken nach und nach zu ergänzen, so dass Du im Laufe der nächsten Wochen auf etwa 30–50 Stärken kommst. Natürlich kannst Du auch Freunde, Bekannte und Arbeitskollegen befragen oder die untenstehende Stärkenliste nutzen.

 

Übrigens: Wenn wir etwas so richtig gut können, werden wir allmählich blind für diese Fähigkeit. Das liegt schlicht daran, dass sie uns in Fleisch und Blut übergegangen ist. Schaue Dir darum die Liste Ihrer Stärken immer mal wieder an, am besten morgens vor dem Aufstehen und abends vor dem Schlafengehen. Sage Dir Deine Stärken ruhig auch laut auf und lasse dabei Stolz in Dir aufkommen. Je mehr Du Dich mit Deinen Stärken befasst, umso bewusster werden sie Dir, Du strahlst sie aus und verkörperst sie.

 

Stärken von A –Z

 

A wie … ausgeglichen, achtsam, agil, aufgeschlossen, ausdauernd, aufrichtig, abenteuerlustig, abwägend, abgeklärt, aufmerksam, amüsant, aufgeweckt, anpassungsfähig, ausdauernd …

 

B wie … bodenständig, bezaubernd, bewusst, bestimmend, beständig, bescheiden, belastbar, behutsam, beherzt, beherrscht, beharrlich, begeisterungsfähig …

 

C wie … couragiert, charmant, charismatisch, cool, clever …

 

D wie … diszipliniert, dynamisch, diskret, durchsetzungsstark, diplomatisch …

 

E wie … ehrlich, empfindsam, effizient, energiegeladen, einfallsreich, elegant, einfühlsam, engagiert, eigenständig, erfinderisch, entspannt, extravertiert, ernsthaft, ermutigend, experimentierfreudig …

 

F wie … feinfühlig, freidenkend, freimütig, fürsorglich, flexibel, feinsinnig, fair, fröhlich, furchtlos ..

 

G wie … gütig, großzügig, gründlich, gesellig, geschickt, gerecht, geradlinig, gelassen, geistreich, geheimnisvoll, gefühlvoll, geduldig, gebildet, gastfreundlich …

 

H wie … heiter, hingebungsvoll, herzlich, humorvoll, hilfsbereit, hintergründig …

 

I wie … intuitiv, integer, innovativ, ideenreich, initiativ, intensiv, inspirierend, intellektuell …

 

K wie … kontaktfreudig, kraftvoll, kreativ, konstant, kommunikativ, kollegial, klar, klug, kämpferisch, kritisch, konsequent, kultiviert …

 

L wie … lebhaft, leidenschaftlich, liebevoll, locker, leichtfüßig, lebensfroh, loyal …

 

M wie … musikalisch, mutig, motivierend, mondän, mitfühlend, …

 

N wie … natürlich, nüchtern, nachsichtig, nachdenklich, naturverbunden …

 

O wie … offenherzig, optimistisch, ordentlich, objektiv, offen …

 

P wie … präzise, pragmatisch, pfiffig, prinzipientreu, pflichtbewusst, phantasievoll, poetisch, patent …

 

Q wie … quirlig …

 

R wie … romantisch, risikofreudig, realistisch, reaktionsschnell, raffiniert, reflektiert, reif, resolut, ruhig, rücksichtsvoll …

 

S wie … sanftmütig, sachlich, selbstständig, selbstlos, schnell, schlagfertig, souverän, sportlich, spontan, sorgsam, sinnlich, sozialkompetent, sprachbegabt, stilsicher, stark …

 

T wie …tolerant, tiefgründig, tatkräftig, taktvoll, temperamentvoll …

 

U wie … unbeschwert, umgänglich, umsichtig, unkonventionell, uneigennützig, unterhaltsam, unerschrocken, unkompliziert, unparteiisch …

 

V wie … verantwortungsbewusst, verlässlich, verbindlich, verspielt, verständnisvoll, vertrauenswürdig, verführerisch, vorausschauend …

 

W wie … wissbegierig, witzig, wohlwollend, weise, wagemutig, willensstark, warmherzig, weitsichtig, widerstandsfähig, weltoffen …

 

Z wie … zielstrebig, zupackend, zuvorkommend, zuverlässig, zärtlich, zäh, zuversichtlich …

 

Liebeserklärungen

Falls Du Dich noch schwer tust, Deine Stärken zu finden oder auf eine ungewöhnliche Weise herausfinden willst, welche Reichtümer noch in Dir stecken, so kannst Du Menschen, die Dir nahestehen – gute Freunde, Partner, Familienangehörige – darum bitten,  die folgenden Fragen  für Dich zu beantworten:

 

– Was hast du davon, dass ich Teil deines Lebens bin?

 

– Was würde dir fehlen, wenn es mich nicht gäbe?

 

– Was an unserer Beziehung findest du positiv? Hast du vielleicht ein konkretes

Beispiel zur Hand?

 

– Gibt es einen Satz oder ein Wort, mit dem du unsere Beziehung beschreiben

würdest?

 

– Was, glaubst du, sind meine Stärken?

 

Ich wünsche Dir ganz viel Freude beim Entdecken Deiner Einzigartigkeit und Finden Deiner Stärken. Denn nur, wer weiss, was ihn auszeichnet, wer er ist, wird im Leben erfolgreich und authentisch sein.

 



Naturheilpraxis Biloba - Regio Sissach|Basel

diplomierter Naturarzt NVS und Homöopath